Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

Artikel der Kategorie "Gesellschaft"

Mittwoch, 19.02.2020

Anne Franks Kastanie

Vor einer Frankfurter Schule erinnert ein Gedenkbaum an das jüdische Mädchen

Mittwoch, 19.02.2020

Rebell im Talar

Die Umweltbewegung „Extinction Rebellion“ will, dass die Menschen der nahenden Katastrophe ins Auge sehen. Ihr hat sich auch der Nürnberger Pfarrer Thomas Zeitler angeschlossen.

Dienstag, 18.02.2020

Zerrissene Republik

Nach der umstrittenen Wahl in Thüringen, bei der ein Ministerpräsident mit den Stimmen der AfD ins Amt kam, wird viel diskutiert: Was ist los mit der ­Demokratie? Warum stehen die Volksparteien am Rand des Niedergangs? Und was spaltet unser Land?

Freitag, 14.02.2020

Die Stunde der Zivilgesellschaft

DGB und Bündnis "#unteilbar" rufen zu Demonstration gegen Rechtsruck in Deutschland auf

Mittwoch, 12.02.2020

Niemand ist eine Insel

Fast zehn Millionen Deutsche fühlen sich einsam. Das Problem betrifft nicht nur die ältere Generation, sondern vor allem auch die Jungen. Wie kann es dazu kommen? Und was hilft, um den Rückweg ins gesellschaftliche Miteinander zu finden?

Mittwoch, 12.02.2020

„Politikverdrossenheit hat einen neuen Nährboden“

Die Ministerpräsidentenwahl in Thüringen hat die politische Landschaft in Deutschland erschüttert. Der frühere Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Wolfgang Huber, sagt im Gespräch mit ­Corinna Buschow vom epd, dass er trotz der Pläne für Neuwahlen einen längerfristigen Schaden sieht und welche Rolle die Kirche in solch einer Situation aus ­seiner Sicht spielen kann.

Mittwoch, 12.02.2020

Wohnraum beschaffen jetzt!

Die Zahlen stehen fest: 1976 Obdachlose auf Berlins Straßen wurden in der Nacht vom 29. Januar gezählt. Doch was bedeutet dieses Ergebnis? Was folgt jetzt daraus?

Letzte Änderung am: 31.01.2020