Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

Artikel der Kategorie "Kirche"

Mittwoch, 14.10.2020

Auf alles vorbereitet

Die Frühjahrstagung der Landessynode musste im April ausfallen, nun steht die Herbsttagung vor der Tür. Pfarrerin Anne-Kathrin Finke berichtet, wie sich der Ältestenrat auf die besonderen Umstände vorbereitet hat, und ist zuversichtlich: Ob Präsenz oder digital, die Tagung findet auf jeden Fall statt.

Mittwoch, 14.10.2020

UNBOX: gemeindeunabhängige Jugendarbeit

Frei von Gemeindestrukturen entwickeln vier junge Menschen Projekte für den Kirchenkreis Berlin-Stadtmitte

Mittwoch, 14.10.2020

Die Lieblingskinder Gottes und ihr Präsident

Die Unterstützung, die US-Präsident Donald Trump aus den Reihen der Evangelikalen erhält, wirft Fragen auf. Über das Verhältnis des nordamerikanischen Protestantismus zur Demokratie. Darüber spricht Philip Gorski, Professor für Soziologie an der Yale University, im Interview mit Tilman A. Fischer.

Freitag, 09.10.2020

Wie weiter mit dem Abendmahl?

Zum ernsthaften ökumenischen Gespräch gehört auch die Frage, wen Christus zum Abendmahl einlädt. Ein Zwischenruf von Christina-Maria Bammel. Ein Zwischenruf von Christina-Maria Bammel

Donnerstag, 08.10.2020

Berliner Synode bereitet sich auf mögliche virtuelle Tagung vor

Berlin (epd). Die Evangelische Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz bereitet sich zur Herbsttagung ihrer Synode auf mögliche weitere Verschärfungen der Anti-Corona-Maßnahmen in Berlin vor. Die Tagung des Kirchenparlaments vom 21. bis 24. Oktober in Berlin solle notfalls virtuell und digital per Videokonferenz abgehalten werden, heißt es in einem Beschluss, der dem Evangelischen Pressedienst (epd) vorliegt. Die Öffentlichkeit solle dann über einen Stream hergestellt werden.Bislang ist eine Präsenztagung geplant. Um die Abstands- und Hygieneregeln zur Eindämmung der...

Mittwoch, 07.10.2020

Kann Gott „queer“ sein?

Professorin Ulrike E. Auga ist seit einem Jahr Studienleiterin für geschlechterbewusste Theologien beim Amt für kirchliche Dienste (AKD). Ihre Aufgabe ist es, das Fernstudium der EKD zu revolutionieren. Wie macht sie das? Und warum ist das für das Verständnisvon Gott und Kirche wichtig?

Mittwoch, 07.10.2020

„Die Perspektiven Schwarzer Menschen fehlen in der Kirche“

Maike Schöfer hat die internationale Bildungsreferentin Sarah Vecera interviewt.

Letzte Änderung am: 14.09.2020